Das Leben ist doch viel zu kurz, um eine schlechte Flasche Wein zu trinken!

Müssen gute Weine deshalb auch teuer sein?

Natürlich kannst du in Weinzeitschriften oder Weinguides nach Weinempfehlungen und Preisen suchen. Wenn du dir die Preise von den Topweinen ansiehst, vergeht dir aber dann der Gusto auf eine Flasche Wein. Es sind in diesen Weinführern oft nur renommierte Weingüter und Weine geführt. Und wenn Weine eine gute Bewertung bekommen, steigen sie meist noch im Preis. Was mich dabei stört, ist das im nächsten Jahr, wenn die Qualität nicht so gut ist wie im Vorjahr, der Preis trotzdem gleich bleibt und nicht billiger wird.

Ich bin leidenschaftlicher Weintrinker und werde deshalb oft von meinen Freunden gefragt, ob ich ihnen nicht den einen oder anderen Geheimtipp geben kann. Natürlich habe ich dann immer einen Tipp parat, da ich ja im Wein-Mekka des Burgenlands wohne.

Ich bin den Wein betreffend etwas vorbelastet, da meine Großeltern und Eltern schon Winzer waren. Für meine Familie gehörte Wein zum Lebensstil dazu. Es war ganz normal zu jeder Hauptmahlzeit Wein zu trinken (außer zum Frühstück, wir sind ja keine Alkoholiker). Dieses Weinvirus hat mich auch infiziert, nur ist es mir lieber Wein zu trinken, als ihn selbst herzustellen.

Es ist für mich und meine Weinfreunde immer eine neue Herausforderung, die perfekten Preisleistungsweine zu finden. Zugegeben, bei der Vielzahl an Weinen ist es nicht leicht einen Wein mit gutem Preisleistungsverhältnis zu finden. Aber wir sind immer wieder erstaunt, welche Topweine es noch für einen relativ niedrigen Preis gibt.

Aus diesem Grund möchte ich dir in einer siebenteiligen Serie zeigen, wo es die besten Preisleistungsweine zu kaufen gibt, und was man dabei beachten muss. Regelmäßig möchte ich dir auch Termine für Gratisweinverkostungen geben und den einen oder anderen Weingeheimtipp.

Wenn du mehr über das Thema Wein wissen möchtest, kannst du hier ein kostenloses Weinseminar downloaden.

In diesem Sinne: „Im Wein liegt Wahrheit – der Schwindel liegt im Etikett.“ unbekannt

Prost!

Wein kaufen, wo sich ein Einkauf lohnt

Die Weinverkaufstricks der Supermärkte und die wichtigsten Weininfos, um nicht aufs Glatteis geführt zu werden

Die besten Weine unter 7.- Euro aus dem Supermarkt (Wein aus Österreich)

Die besten Weine unter 7.- Euro vom Discounter (Wein aus Österreich)

Weine direkt beim Winzer kaufen, meine geheimen Favoriten

Wein einkaufen in Gebietsvinotheken mit „ab Hof“ Preisen

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.