Über mich - Betreiber der Webseite Geld sparen im Haushalt

Über mich

Hallo mein Name ist Roland Hamm. Ich bin selbständiger Blogger, Autor und Podcaster. Ich habe 2008 die Seite sparen-im-haushalt.eu ins Leben gerufen, weil alles immer teurer und es für Familien immer schwerer wird, mit dem Geld über die Runden zu kommen. Ich möchte dir auf meiner Geld sparen im Haushalt Webseite zeigen, wie du deine Finanzen im Griff hast und clever Geld im Haushalt sparen kannst.

Roland Hamm

Die meisten Tipps und Tricks auf meinem Blog habe ich selbst umgesetzt und ausprobiert und spare mir daher jedes Jahr mehrere 1000 Euro. Meine Freunde nennen mich daher auch „Geldsparmeister“. Nein, ich bin kein Geizkragen. Und ich lebe auch nicht in einer kalten, feuchten Höhle und erlege meine Nahrung selbst. Ganz im Gegenteil, ich lebe mit meiner Frau und meinen beiden Kindern in einem der schönsten Urlaubsorte in Österreich. Zwar nicht in Prunk und Protz, aber trotzdem sehr angenehm. Und ich verzichte auch nicht auf die schönen Dinge des Lebens.

Meine Vision ist es 100.000 Familien dabei zu helfen, viel Geld zu sparen und zu zeigen wie sie mehrere Einkommensquellen aufbauen und dadurch jeden Monat mehr Geld einnehmen als ausgeben.

Roland Hamm beim ORF 2
Quelle: ORF 2

Als „Geldsparmeister“ und Experte, wenn es um die Senkung der Ausgaben im Haushalt geht, durfte ich erstmals 2014 einige meiner Spartipps im österreichischen Fernsehen bei der Barbara Karlich Show preisgeben. Das Thema der Sendung: „Clever und raffiniert: So komme ich gut durchs Leben.“

Warum ist meine Geld sparen im Haushalt Webseite per „du“?

Wissenschaftler haben festgestellt, dass die persönliche Anrede per „du“ und „ich“ Form besser aufgenommen wird. Und weil ich möchte, dass du aus meiner Seite den besten Nutzen ziehst, habe ich sie per „du“ geschrieben. Solltest du ein Problem damit haben, dann kannst du dir gerne statt dem „du“ das unpersönliche „sie“ denken.

Achtung: Finanz-Experten können für dein Geld eine echte Gefahr bedeuten!
Was für ein Glück für dich! Das ist eine „Nicht-Finanz-Experten-Webseite“!

Ich bin kein Finanzprofi oder Vermögensberater, sondern nur ein durchschnittlicher Familienmensch mit 2 Kindern der am Ende des Geldes noch viel Monat übrig hatte.

Als es schließlich immer mehr wurde, begann ich Bücher zum Thema, Finanzen, Energiesparen und Geld sparen zu lesen, in der Hoffnung Lösungen zu finden. Meine Forschung ergab dabei, dass es relativ einfach ist, wieder mehr Geld zu haben und das Konto auf Plus zu bringen, wenn man weiß, wie’s geht, konsequent ist und einfache Regeln befolgt.

Mit den folgenden Regeln schafft man es wieder in die schwarzen Zahlen zu kommen:

  1. Schreibe auf, wie viel Geld du derzeit besitzt (auch die Schulden). Schreibe dann alles auf ein Post-it und hänge es dann dorthin, wo du es täglich siehst (z. B. PC Monitor).
  2. Reich wird man nicht durch das Geld, das man verdient, sondern durch das Geld, das man spart.
  3. Du musst täglich über deine Finanzen bescheid wissen und deine Einnahmen und Ausgaben mit einem Haushaltsbuch kontrollieren!
  4. Entdecke das Vermögen, das in deinem Haushalt versteckt liegt.
  5. Brauche ich das jetzt wirklich?
  6. Bezahle dich selbst am Anfang des Monats (zuerst 1 %, später bis 20 %).
  7. Nutze das mehr Kontenmodell.
  8. Du brauchst einen Budgetplan, der einfach ist und wenig Zeit in Anspruch nimmt.
  9. Suche dir mindestens eine zweite Einkommensquelle (am besten 10 oder mehr).

Das sind die Grundlagen von meiner Philosophie.

Bitte beachte das alles, was du hier liest, nur meine eigenen Erfahrungen sind. Glaube nicht alles, was du liest, sondern ziehe deine eigenen Schlüsse und probiere meine Tipps und Tricks selbst aus.

Übrigens, ich bin kein Deutschprofessor und auch kein Journalist, sondern Elektrotechniker und Praktiker, solltest du also auf meiner Internetseite Rechtschreibfehler finden, lese einfach hinweg. Wer einen Fehler findet, darf ihn gerne behalten. Wichtig ist doch das du wieder mehr Geld in der Tasche hast und nicht ob meine Seite fehlerfrei ist!

Wenn dir fad ist, kannst du natürlich meine Webseite korrigieren und die Korrektur über mein Kontaktformular schicken: www.sparen-im-haushalt.eu/kontakt

Hast du Anmerkungen oder Wünsche zur Verbesserung meiner Webseite, schicke mir bitte eine Nachricht über mein Kontaktformular.

Herzlich willkommen! Genieße es wieder mehr Geld zu haben.

Mit den besten Wünschen!

Roland Hamm

P.S. Wenn du nichts mehr verpassen möchtest, dann klick jetzt hier, abonniere meinen Newsletter und hole dir meinen gratis Report: Clever Geld sparen

Clever Geld sparen
>