Beim Heizen sparen – der einfache Trick mit dem Thermostat. Mit einem elektronischen Heizkörperthermostat kannst du bis zu 30 Prozent an Heizkosten sparen.

Jetzt gibt es das elektronisches Heizkörperthermostat, welches ich selbst verwende, pünktlich zur Heizsession zu einem Sonderpreis.

Normalerweise kostet das Heizkörperthermostat HR 20 von Honeywell bei Conrad 39,95 Euro und ab 3 Stück 37,95 Euro. Conrad hat jetzt für kurze Zeit ein Sonderangebot, jetzt kostet ein Thermostat nur 34,95 Euro und ab 3 Stück nur 33,20 Euro.

Zum Heizkörperthermostat hier klicken!

Mehr Spartipps zum Heizkosten senken findest du hier:

Jährlich bis zu 30 Prozent Heizkosten sparen mit einem geheimen Trick

Wie kann ich Heizkosten sparen – denn der nächste Winter kommt bestimmt

Gratis Ratgeber – heizen mit Holz

Tipps zum Brennholz kaufen

Bis zu 15 Prozent Heizöl sparen?

Mit der Kellerdämmung Heizkosten senken

Heizölkosten niedrig halten

P.S. Wie man ein elektronisches Heizkörperthermostat wechselt und wie viel Geld du damit sparen kannst, steht in meinem neu erschienenen gratis Report “7 der besten Geldspartipps”. JETZT hier unten eintragen!


    2 replies to "Elektronisches Heizkörperthermostat jetzt um 12 Prozent billiger"

    • admin

      Das Sonderangebot gilt nur bei online Bestellung. Ich war heute im Conrad Shop in der SCS (Vösendorf), dort kostet das Heizkörperthermostat HR 20 von Honeywell ca. 39,95.- Euro.

      Laut Preisschild kostet es normalerweise im Conrad Shop SCS 49.- Euro. Das halte ich aber nur für einen Verkaufstrick. Ich verfolge den Preis seit über einem Jahr, und da kostete das Heizkörperventil nie mehr als 39,95 Euro.

      Deshalb Vorsicht vor so genanten „statt“ Preisen.

    • admin

      Es ist schon eigenartig 2 Conrad Shops und 2 unterschiedliche Preise.

      Am Freitag war ich im Gewerbepark Stadlau (Wien) und dort kostet das Heizkörperthermostat HR 20 von Honeywell wie im online Shop nur 34,95 Euro. Im aktuellen Prospekt ist es aber mit 39,95 Euro angegeben.

      Das soll einer schlau draus werden. Als Konsument sollte man doch meinen, wo Conrad draufsteht, ist auch Conrad drin.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.