Sparen im Haushalt

Die Haushaltskosten in den Griff zu bekommen ist bei den ständig steigenden Preisen gar nicht so einfach, wenn man dazu noch bedenkt, dass die derzeitige Inflationsrate 3,5% beträgt. Das ist die Höchste seit 15 Jahren, habe ich vor Kurzem in einer Zeitung gelesen.

Die Politiker wollen uns weismachen, wenn es der Wirtschaft gut geht, dann geht es auch uns gut. Ich glaube diesen Politikern fehlt der Bezug zur Realität. Bei Ihren Gehältern spüren Sie die Inflation gar nicht, im Gegensatz zu einer Familie mit 2 Kleinkindern, nur einem Gehalt und Kinder Karenzgeld, wie es bei mir der Fall ist. Mich wundert es nicht, warum immer weniger Paare Kinder haben möchten.

Übrigens meine Meinung zur Politik: Es ist egal, welche Partei man wählt, der Saustall bleibt derselbe nur die Schwei…. ändern sich! Und diese hängen dann sowieso am Futtertrog!

Es bleibt einem also nichts anderes übrig, als die Sache selbst in die Hand zu nehmen und Geld sparen im Haushalt zu lernen. Mit einfachen Tipps und Tricks, trotz steigender Preise seine Haushaltskosten niedrig halten oder sogar senken. Geht nicht meinst du? Doch, diese Praxistipps möchte ich dir auf meiner Seite weiter geben.

Hier gibt’s meine besten Artikel zum Thema: Geld sparen im Haushalt

Wie du dich von negativen Nachrichten befreist, immer ein Gesprächsthema für einen Small Talk hast, und gleichzeitig noch jeden Monat 30.- Euro sparst

Ich rauche, weil ich 1068.- Euro im Jahr nicht brauche

Erfolgreich Geld sparen im Haushalt – der Gratis-Report! Keine Verpflichtung. Kein Scherz. Möchtest du deine Haushaltskosten senken, dann greife zu. JETZT!

GRATIS! … 7 sofort umsetzbare Geldspartipps, die dir jährlich bis zu 500.- Euro bringen.

Die Finanzen im Griff – das Haushaltsbuch

Am Ende des Geldes noch Monat übrig? So lautet ein bekannter Spruch, der auch auf mich zutraf. Jahrelang habe ich mich nicht damit beschäftigt, wo mein Geld hinfließt und wie es um meine Finanzen steht. Es war für mich eine furchterregende Aufgabe mich mit meinen Finanzen zu beschäftigen und auf meinen Kontoauszug zu schauen.

Als es immer schlimmer wurde, stellte ich mir folgende Frage: Wie schaffe ich es, mit meinem Einkommen auszukommen? Ein Euro Millionär gab mir folgenden Tipp: Du musst täglich wissen, wie es um dein Geld steht!

Ich erstellte einen Haushaltsplan und merke schnell, dass die Aufteilung meines Einkommen entscheidet, ob ich Erfolg oder Misserfolg habe. Ich möchte dir meine Misserfolge und Erfolge weiter geben, und dir zeigen, wie auch du täglich mit nur 4-6 Minuten Zeiteinsatz, deine Finanzen in den Griff bekommst.

Alles was du über ein Haushaltsbuch wissen musst findest du hier:

Mit einem kostenlosen Haushaltsbuch deine Finanzen fest im Griff

Das Haushaltsbuch – die Kunst mit dem Familienbudget auszukommen

Gratis Taschengeldplaner für Kinder und Jugendliche

Jetzt neu und gratis, der Budgetplaner für junge Haushalte


Energieeinsparung – endlich erfolgreich Energiekosten einsparen

Fast täglich erreichen die Öl-, Strom- und Gaspreise neue Rekordstände. Wenn das so weitergeht, wird wohnen noch zum Luxus.

Ich dachte früher, dass ich dieser Teuerung hilflos ausgesetzt bin. Ich kann die Preise zwar nicht beeinflussen, als Mieter, Eigentümer oder Hausbesitzer kann man aber seine Energie- und Wasserkosten senken, ohne sich stark einschränken zu müssen.

Ich zeige dir praktische Anleitungen, wie auch du deine Energierechnung so klein wie möglich halten kannst und dabei Jahr für Jahr bis zu 2997.- Euro an Geld einsparst.

Die besten Energieeinsparung Artikel findest du hier:

Strom sparen:

Die Wahrheit über Energiesparlampen, und was du unbedingt wissen musst

Wie kann man Strom sparen – 5 Stromspartipps für deine Haushaltsgeräte

Die heimlichen Stromräuber – wie man sie erkennt und beseitigt

Beim Heizen sparen:

Wie kann ich Heizkosten sparen – denn der nächste Winter kommt bestimmt