Energiesparlampen – Teil 6 – welche Alternativen gibt es

  • T5 – Leuchtstofflampen

Im Prinzip sind T5 – Leuchtstofflampen wie Energiesparlampen, nur größer und etwas effektiver. Auch die Lebensdauer ist etwas höher, sie liegt bei 16.000 Stunden. Die Lichtausbeute liegt bei 33%, eine Energiesparlampe erreicht aber nur 25 % Lichtausbeute. Es gibt Leuchtstofflampen in verschiedenen Ausführungen, als stab-, u-, und ringförmige Lampen.

Auf Grund der Bauart werden Leuchtstofflampen im Haushalt vor allem in Küche, Keller, Werkstatt, Garage und Hobbyräumen verwendet.

Spartipp: Wenn das nächste mal eine Leuchtstofflampe defekt ist, dann kaufe eine T5 – Leuchtstofflampe und einen „Elektronischen Starter“ dazu.

Warum?

T5 Lampen (5/8 Zoll = 16 mm Durchmesser) haben eine bessere Lichtausbeute und verbrauchen weniger Strom.

Den „Standard Starter“ tauscht du deshalb gegen einen elektronischen aus, weil wie der Name schon sagt, der Starter zum Zünden (Starten) der Lampe gebraucht wird. Ein „elektronischer Starter“ hat den Vorteil, das die Lampe schneller einschaltet und länger hält. Was sich natürlich wieder positiv auf deine Haushaltskosten auswirkt.

  • LED (= light emitting diode)

Diese Leuchtdioden, wie man sie auch nennt, sind stark im kommen, da sie einen sehr geringen Stromverbrauch und eine extrem lange Lebensdauer (bis 50.000 h) haben. Nur die Lichtqualität hat noch etwas Aufholbedarf. Derzeit kannst du LED´s nur als Schreibtischlampe, Ganglicht oder indirekte Beleuchtung verwenden.

Mittlerweile bekommt man auch schon LED´s in Glühlampenform (E27 Gewinde) und seit kurzem auch in Stabform, wie bei Leuchtstofflampen. Die Ersatzglühlampe in LED-Bauweise verbraucht ca. 6 Watt, was einer 40 Watt Glühlampe entspricht.

Ich verwende in einem meiner Vorräume 6 LED Spot Leuchten mit einer Leistung von ca, 1,5 Watt je Stück. Das Licht ist zwar nicht so stark wie bei einem Halogenspot mit 20 Watt, aber für den Vorraum mehr als ausreichend. Bei 6 Halogenleuchten wären das 120 Watt, meine LED Spots haben einen Gesamtverbrauch von 9 Watt.

Zum Vergleich: der Jahresstromverbrauch bei 1000 Stunden beträgt bei den Spots mit 120 Watt 21,6 Euro, und bei den LED´s nur 1,62 Euro. (0,18 € pro kWh)

WOW was für eine Effektivität!

O.K. Die LED Leuchten kosten in der Anschaffung um einiges mehr, haben aber eine Lebensdauer von 30.000 bis 50.000 Stunden (je nach Hersteller). Ich habe verschiedene Hersteller ausprobiert, das beste Preisleistungsverhältnis haben die Spot LED von Paulmann. (Gibt es im Baumarkt und kosten ca. 7.- Euro)

LED Leuchtmittel Stromkosten Rechner

Überlege dir deshalb beim nächsten Lampen- oder Leuchtentausch, wo der Einsatz von einer LED Lampe oder LED Leuchte sinnvoll wäre.

Spartipp: Gerade kleine Kinder brauchen oft Nachts ein Licht. Alternativ zu den Kindernachtlampen, die es zu kaufen gibt, kannst du eine LED Lampe verwenden.

  • Halogenglühlampen / Halogenkerzenlampen / IRC Niedervolt-Halogen Spot

Sieht aus wie eine Glühlampe, im Inneren befindet sich aber ein Halogen-Niedervoltbrenner. Diese Halogenglühlampen kannst du dort reinschrauben, wo nur kurz das Licht ein- und ausgeschaltet wird. (z.B. WC, Stiegenhaus usw.)

Philips bietet 2 Halogenglühlampentypen an:

z. B. EcoClassic30 48Watt, Lebensdauer 2000 h spart ca. 30 Prozent gegenüber einer 60 Watt Glühbirne

Die neueste Modellreihe von Philips, die MASTER Classic, hat eine Lebensdauer von 3000 h. Das Tolle ist, das die Leistung halbiert worden ist.

z. B. Philips MASTER Classic 30 Watt spart 50 Prozent gegenüber einer Glühbirne mit 60 Watt.

Beide Lampentypen gibt es in verschiedenen Leistungen und auch in Kerzenform.

Mehr Infos findest du hier: www.licht.philips.at

IRC Niedervolt-Halogen Spots verbrauchen im Gegensatz zu normalen Halogenlampen um ca. ein Drittel weniger Strom und haben eine Lebensdauer von bis zu 5000 Stunden.

Hast du auch noch Tipps oder eine gute Webseite? Schreib deinen Tipp ins Kommentarfeld.

<– Energiesparlampen – Teil 5 – diese Lampen würde ich kaufen

Energiesparlampen – Teil 7 – Spartipps um noch mehr Geld bei der Beleuchtung zu sparen –>

Hinterlasse einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

* kennzeichnet notwendiges Feld